Bundestag 2018: Linkspartei nominiert Münchnerin

Am Wochenende wurde Gohlke von ihrer Partei auf Platz 2 der Landesliste gewählt. „Unsere große Herausforderung ist es, gegen den Rechtsruck anzukämpfen und zugleich die soziale Frage in den Mittelpunkt zu stellen“, sagte sie der AZ.

Abendzeitung München, 19.3.17, zum Artikel

 

Share this Post