Rechtsextrem oder nicht? Weiter Streit um OEZ-Todesschützen

Es sei „sehr bezeichnend“, dass Staatsregierung und Behörden den „rassistischen Anschlag nicht als rechtsextreme Tat einstufen wollen“, kritisiert Nicole Gohlke, Bundestagsabgeordnete der Linken. David S. habe „Hass auf Menschen mit Migrationshintergrund“ und die Opfer gezielt „mit rassistischem Muster ausgesucht“.

Abendzeitung München, 9.6.18, zum Artikel