BAföG bleibt unterhalb der Armutsgrenze

„Eine deutliche Erhöhung der BAföG-Sätze und Freibeträge war seit langem fällig. Mit der nun angekündigten Erhöhung kommt der Höchstsatz in die Nähe der gesetzlichen Unterhaltsansprüche, bleibt aber weit unterhalb der Armutsgrenze.“

Sozialticker, 14.11.18, zum Artikel

Share this Post