MdB Nicole Gohlke

Friedensforschung aufwerten

Die Friedens- und Konfliktforschung liefert wichtige Einsichten in Konfliktursachen weltweit. Doch die Bundesregierung steckt lieber Milliarden in den Bundeswehretat. Sie täte vielmehr gut daran, die Analysen der Forschenden ernst zu nehmen und auf Klimaschutz, faire Handelsabkommen und Abrüstung zu setzen. Die Mittel der Konfliktforschung müssen deshalb aufgestockt und den Forschenden verlässliche Arbeitsbedingungen geboten werden.

Linksfraktion vom 13.02.2020 Zur Rede

Friedensforschung aufwerten
Nach oben scrollen