MdB Nicole Gohlke

„Die Situation ist so nicht aushaltbar“

Wer einen Job an der Uni hat, bekommt in der Regel einen zeitlich begrenzten Vertrag: An deutschen Hochschulen gibt es etwa 193.000 wissenschaftliche Mitarbeiter*innen. Fast 90 Prozent von ihnen sitzen auf einer Befristung. Und ungefähr die Hälfte dieser Verträge hat eine Vertragslaufzeit von nur einem halben Jahr – oder sogar noch weniger. Die Linke will das ändern. Nicole Gohlke erklärt, welche Ideen ihre Fraktion hat.

Mitmischen vom 13.05.2020 Zum Artikel

„Die Situation ist so nicht aushaltbar“
Nach oben scrollen