Wege aus der Bildungskrise

Die Coronakrise ist längst zur Bildungskrise geworden. Seit über einem Jahr leben wir in der Pandemie und gerade Schülerinnen und Schüler, Studierende, Eltern und Lehrkräfte haben tagtäglich damit zu kämpfen. Die Versäumnisse der Bundes- und Landesregierung verschärften noch dazu die Schieflage und Ungerechtigkeiten im gesamten Bildungssystems.

Wie es gemeinsam gelingen kann, aus der aktuellen Bildungskrise zu kommen, darüber sprach unsere Kreisvorsitzende und bayerische Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl, Nicole Gohlke mit Naomi Hinkel von der Stadtschüler*innenvertretung München, Margarita Kavali von unserem Studierendenverband Die Linke.SDS Bayern und Dr. med. Anita Störmann vom Elternbeirat Grundschulen München.

Share this Post