MdB Nicole Gohlke

Mehr Millionäre in Bayern

In Bayern haben im Jahr 2017 5.702 Millionäre gelebt. Das teilte das Landesamt für Statistik in Fürth in dieser Woche mit.

Die Spitzenkandidatin der bayerischen Linken, Nicole Gohlke, sieht einen bayern- und deutschlandweiten Trend: „Das Vermögen konzentriert sich in den Händen weniger Multimillionäre und Milliardäre“. Gleichzeitig benötigten viele Menschen Hilfszahlungen, obwohl sie beschäftigt sind, so Gohlke weiter. Deshalb fordert die Linke sowohl eine Erhöhung der Steuern auf sehr hohe Einkommen als auch eine Wiedereinführung der Millionärssteuer sowie eine Corona-Abgabe für Multimillionäre.

Bayerischer Rundfunk vom 21.07.2021 Zum Artikel

Mehr Millionäre in Bayern
Nach oben scrollen