Heißer Herbst gegen soziale Kälte

Kaum jemanden lassen die steigenden Lebensmittel- und Energiepreise kalt. Und das Ende der Fahnenstange ist noch längst nicht erreicht. Der kommende Winter wird absehbar Millionen Menschen in Existenznöte stürzen. Die Gießkannenentlastungspakete der Bundesregierung sind eher Tropfen auf den heißen Stein, als echte Entlastung, von denen die Reichen nicht selten am stärksten profitiert haben. Gleichzeitig fahren die Mineralölkonzerne Rekordgewinne ein und

Weiterlesen

Leichter Bafög-Anstieg, aber schlechte Prognose bis 2026

Die Bundesregierung möchte, dass das BAföG wieder mehr Menschen erreicht. Eine Schriftliche Frage von mir, über die der Tagesspiegel berichtet, deckt nun jedoch auf, dass die Zahl der BAföG-Geförderten in den nächsten Jahren trotz BAföG-Reform stetig sinken soll. „Auf Anfrage von Nicole Gohlke, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linken-Fraktion im Bundestag, heißt es aus dem BMBF, die Zahl der

Weiterlesen

LINKE kritisiert BAföG-Reform der Bundesregierung als zu ungenügend

In den vergangenen Jahrzehnten ist die Zahl der Bafög-Empfänger kontinuierlich gesunken. Mit einer Reform will die Bundesregierung das in mehreren Schritten ändern. Für die LINKE greifen die Änderungen deutlich zu kurz. Nicole Gohlke sprach im Bundestag von „ein bisschen Kosmetik“ und warf der Ampel vor, weltfremd zu sein. Sie kritisierte ebenfalls die zu geringe Erhöhung der BAföG-Sätze. „Die Inflation frisst die

Weiterlesen