Bekämpfung des Lehrkräftemangels endlich zur Chefsache machen

„Wir laufen auf eine Bildungskatastrophe zu. Die einst ausgerufene Bildungsrepublik leidet an massivem Lehrkräftemangel und an chronischer Unterfinanzierung. Wir brauchen dringend einen nationalen Bildungsgipfel. Für Geplänkel und Schönrederei haben wir keine Zeit mehr, wir brauchen Lösungen“, erklärt Nicole Gohlke, stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, zum heute vorgestellten Nationalen Bildungsbericht. Gohlke weiter: „Eine Fachkräfteoffensive muss

Weiterlesen

BAföG existenzsichernd und krisenfest gestalten

„Jede bzw. jeder dritte Studierende in der Bundesrepublik lebt in Armut – ein Armutszeugnis für die deutsche Politik. Das ist unfassbar und verdeutlicht erneut das Versagen der letzten Bundesregierungen bei den notwendigen Anpassungen beim BAföG“, erklärt Nicole Gohlke zur heute vorgelegten Expertise „Armut von Studierenden in Deutschland. Aktuelle empirische Befunde zu einer bedarfsorientierten Reform der Berufsausbildungsförderung in Deutschland“ des Paritätischen

Weiterlesen

Lehrkräftemangel in Bayern ist hausgemacht

„Die Landesregierung hat viel Zeit mit Vertuschen verplempert anstatt das Problem des Lehrkräftemangels ernst zu nehmen und anzugehen.  Nun sehen wir das Drama und auch Bayern kommt nicht umhin, auf Quereinsteiger zurückgreifen zu müssen. Strafmaßnahmen wie die Stundenaufstockung der Teilzeitkräfte oder etwa die Streichung der Möglichkeit eines Sabbatjahres machen den Job auch nicht gerade attraktiver und bestrafen auch noch diejenigen

Weiterlesen