MdB Nicole Gohlke

Hochschule & Bildungsgerechtigkeit

Planungssicherheit für Studierende und Wissenschaftler*innen schaffen

Zu den bald endenden Überbrückungshilfen für Studierende sagt Nicole Gohlke, hochschulpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: Studierende und befristet beschäftigte Wissenschaftler*innen sehen sich vor dem dritten Corona-Semester in Folge mit großen Unsicherheiten konfrontiert. Dass sich Ministerin Anja Karliczek darüber ausschweigt, wie es im Sommersemester weitergehen soll, ist pure Kurzsichtigkeit. Statt monatlichen Almosen, erwarte ich vom […]

Abgeordnete lassen Schüler kostenlos drucken und kopieren

Praktische Hilfe bei Technikproblemen im Homeschooling: Die Bundestagsabgeordneten Susanne Ferschl und Nicole Gohlke (beide Linke) stellen Schülern und Schülerinnen kostenlos Drucker und Scanner in ihren Wahlkreisbüros zur Verfügung. Die Initiative mehrerer Linke-Abgeordneter sei eine Reaktion auf den verlängerten Lockdown, teilte Ferschl am Mittwoch mit. Abendzeitung vom 20.01.2021 Zum Artikel Aufruf bei Facebook

Offener Brief: Opfer des Halle-Anschlags wieder BAföG gewähren

Laut Medienberichten soll das Studentenwerk Potsdam als zuständige Stelle für die Ausbildungsförderung die BAföG-Förderung der Studentin Agata Maliszewska mit der Begründung eingestellt haben, dass sie als polnische Staatsangehörige neben ihrem Studium nicht mehr erwerbstätig ist. Agata Maliszewska ist als Opfer des rechtsterroristischen Anschlags vom 9. Oktober 2019 in Halle schwer traumatisiert. Bei dem Attentat wurden […]

Der Einfluss der TUM auf das Hochschulgesetz

Fällt das neue Bayerische Hochschulgesetz zugunsten der TU München aus? Kritiker befürchten das. Ein Brief von TUM-Präsident Thomas Hofmann an Ministerpräsident Markus Söder, geschrieben Mitte Mai 2020, erhärtet diese Annahme. Auf elf Seiten legt Hofmann darin seine Überlegungen für eine „zukunftsfähige Novelle des Hochschulrechts“ dar, auf die Bayern stolz sein könne und die den „Rest […]

Zahlungen öffentlich machen

Vergangene Woche hatte Buzzfeed News gezeigt, dass zehntausende Forscher und Forscherinnen von der Pharma-Industrie gefördert wurden, dies aber systematisch nicht transparent gemacht haben. Auch hochrangige Mediziner:innen aus Deutschland haben den Recherchen zufolge gegen die wissenschaftlichen Standards verstoßen. „Dass die Pharmaindustrie für systematische Intransparenz sorgt, ist ein Skandal“, schreibt Nicole Gohlke, Sprecherin der Linken–Bundestagsfraktion für Hochschul- […]

AfD offenbart pure Wissenschafts- und Frauenfeindlichkeit

Unter dem Vorwand einer angeblichen Wissenschaftskritik will die AfD das Rad der Zeit zurückdrehen und die Förderung der Gender Studies an den Hochschulen streichen. Dahinter steht das Ziel der extremen Rechten, die Forschung zu Sexismus, Homophobie und Frauenfeindlichkeit mundtot zu machen. „Doch mit dieser Demagogie werden wir sie nicht durchkommen lassen“, machte Nicole Gohlke in […]

Hochschulpakt: „Beratungsresistenz sucht ihresgleichen“

Ein neues Parkhaus, ein Raum der Stille, Ladestationen für E-Autos: Geld, das in neue Studienplätze fließen soll, geben die Hochschulen sehr fantasievoll aus. Und die Bundesregierung? Scheint das nicht weiter zu bekümmern. Zumindest legt diesen Eindruck nun die Antwort auf eine Anfrage der Linken-Abgeordneten Nicole Gohlke nahe, die der Süddeutschen Zeitung vorliegt. „Die Bundesregierung teilt […]

Grundfinanzierung der Hochschulen und Ausbau der sozialen Infrastruktur sichern

„Die neue Rekordzahl sorgt für neue Probleme bei den Studien- und Lehrbedingungen. Die Kapazitäten an Hochschulen reichen vorne und hinten nicht, um überall die nötige Betreuungsqualität zu garantieren“, erklärt Nicole Gohlke, wissenschafts- und hochschulpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf die aktuellen Zahlen zu eingeschriebenen Studierenden an deutschen Hochschulen. Gohlke weiter: „Zwar gibt […]

Befürchtete soziale Schieflage unter Studierenden durch Corona bestätigt sich

„Die Umfrage ,Studieren während der Corona-Pandemie‘ bestätigt erstmals auf breiter empirischer Basis die Befürchtungen und Warnungen, dass die Corona-Pandemie soziale Schieflagen im Studium verschärft und die soziale Schere weiter auseinandergeht“, so Nicole Gohlke, hochschul- und wissenschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf die aktuelle Umfrage des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW). Gohlke […]

Bildung endlich zum Hebel für soziale Gerechtigkeit machen

Am „Tag der Bildung“ hat Nicole Gohlke in der Haushaltsdebatte im Bundestag von der Bundesregierung ein Umdenken in der Bildungspolitik gefordert: Denn das Bildungssystem in Deutschland reproduziert bestehende Privilegien und Benachteiligungen – Kinder aus armen Familien zum Beispiel haben dreimal schlechtere Chancen aufs Gymnasium zu kommen als die Kinder aus finanziell gut gestellten Elternhäusern. Und […]

Nach oben scrollen