Parlamentarische Initiativen

Abgeordnete haben das Recht, der Bundesregierung Fragen zu bestimmten Themen zu stellen. Diese ist dann auskunftspflichtig, auch wenn sie in der Regel eher knapp als ausführlich antwortet. Mit einem Antrag können Abgeordnete in Fraktionsstärke den Bundestag auffordern, etwas Bestimmtes zu beschließen. Der Bundestag stimmt dann über diesen Antrag ab. Nachfolgend findet Ihr die Anfragen, die ich der Bundesregierung gestellt habe und meine eingebrachten Anträge.


  • Linke fordert 50.000 neue Wohnheimplätze

    Die Linke fordert, ein Konzept für einen Hochschulsozialpakt zu erarbeiten, um für Studentinnen und Studenten 50.000 neue bezahlbare Wohnheimplätze in den nächsten vier Jahren zu schaffen und die bestehenden Wohnheimkapazitäten zu erhalten. Die Zahl der Studenten in Deutschland seit Jahren steigt und laut Schätzungen der Kultusministerkonferenz auch in Zukunft auf hohem Niveau bleiben wird. Die Zahl der Wohnheimplätze bei den

    Weiterlesen

  • Pläne in Bezug auf den Leerstand der Bundesimmobilie in der Cincinnatistraße in München

    Antwort der Bundesregierung auf die Schriftlichen Fragen der Abgeordneten Nicole Gohlke (19/11401, S. 8f., Fr. 12/13). Download

  • Klimanotstand anerkennen (DIE LINKE)

    Antrag der Fraktion DIE LINKE. Klimanotstand anerkennen – Klimaschutz-Sofortmaßnahmen verabschieden, Strukturwandel sozial gerecht umsetzen (Drucksache 19/10290) pdok.bundestag.de Nicole Gohlke hat abgestimmt mit Ja