MdB Nicole Gohlke

Es muss Bewegung in die Arbeitsbedingungen an den Hochschulen kommen

„Der hohe Grad an Befristungen in Wissenschaft und Forschung bleibt ein Hindernis für langfristige berufliche Perspektiven“, erklärt Nicole Gohlke mit Blick auf den aktuellen Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs 2021. Die hochschul- und wissenschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE weiter: „Wenn eine Promotion im Schnitt mehr als vier Jahre dauert, aber Beschäftigungsverhältnisse meist auf 22 Monate befristet […]

Nicole Gohlke und DIE LINKE München spenden Tablets für Kinder im Homeschooling

Auf Initiative der Bundestagsabgeordneten Nicole Gohlke hat die LINKE in München bei einer Spendenaktion 23 Tablets für Schülerinnen beschafft, die im Homeschooling bisher keine Möglichkeit zum Digitalunterricht haben. Die neuen Geräte im Gesamtwert von über 2300 Euro hat Nicole Gohlke heute an Andrea Primus von „Artists for Kids“ auf der Schwanthalerhöhe überreicht. Der langjährige Träger […]

Qualitätspakts Lehre: Erfolge der Wissenschaftler*innen, nicht der Ministerin

„Anja Karliczek sonnt sich in den Erfolgen der Wissenschaftler*innen an den Hochschulen. Die Innovationen in der Lehre gehen nicht aufs Konto der Ministerin. Sie sind das Ergebnis der Kreativität von Lehrkräften und Hochschulen. Statt diesen Wert zu erkennen und für eine solide Grundfinanzierung der Hochschulen zu sorgen, wird auf immer neue unterdimensionierte Pakte gesetzt. Mit […]

„Bundesregierung macht sich am Bruch des Menschenrechts mitschuldig“

Die Bundesregierung hat zwischen 2015 und 2020 das Balkanland mit Ausrüstung für die Grenzsicherung ausgestattet. Dies geht aus einer „nd“ vorliegenden Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine schriftliche Anfrage der Linke-Bundestagsabgeordneten Nicole Gohlke hervor. „Mit seinen Materiallieferungen an die kroatische Polizei unterstützt Seehofer ein Grenzregime, das für Pushbacks und Gewalt in der Kritik steht“, sagte Gohlke […]

Bundesbildungsministerin will Milliardenausgaben nicht schärfer kontrollieren

Der „Zukunftsvertrag“ für bessere Hochschullehre ist teuer – doch effektive Kontrollen der Ausgaben sind nicht vorgesehen. Das geht aus einer bisher noch nicht veröffentlichten Antwort des BMBF auf eine Kleine Anfrage der Linkenabgeordneten Nicole Gohlke hervor, die dem SPIEGEL vorliegt. Nicole Gohlke empfindet das als „Laissez-faire-Politik einer überforderten Ministerin“. Anja Karliczek sei ihrer Rolle offenbar […]

Bundestagswahlkampf: Gohlke und Ernst wollen Linke anführen

Die beiden Bundestagsabgeordneten Nicole Gohlke und Klaus Ernst wollen als Doppelspitze Bayerns Linke in den Bundestagswahlkampf führen. „Mit dem Vorschlag werben wir bei den Delegierten für einen Wahlkampf, der die Jahrhundertfrage Soziale Gerechtigkeit in den Mittelpunkt rückt“, sagte die Landesvorsitzende Kathrin Flach Gomez der Deutschen Presse-Agentur in München. Der Landesvorstand unterstütze die Bewerbung. Für den […]

Ungenutzt und umgenutzt

In der Pandemie finden Räumlichkeiten eine neue Bestimmung. Ein paar Vorschläge für weitere Umwidmungen. Die linke Bundestagsabgeordnete Nicole Gohlke zum Beispiel hat in dieser Woche ihr Wahlkreisbüro zum Copyshop für Kinder umfunktioniert. Schülerinnen und Schüler, die zu Hause nicht über die technische Ausstattung verfügen, können dort nun kostenlos Schulaufgaben scannen, drucken und kopieren. Das ist […]

Planungssicherheit für Studierende und Wissenschaftler*innen schaffen

Zu den bald endenden Überbrückungshilfen für Studierende sagt Nicole Gohlke, hochschulpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: Studierende und befristet beschäftigte Wissenschaftler*innen sehen sich vor dem dritten Corona-Semester in Folge mit großen Unsicherheiten konfrontiert. Dass sich Ministerin Anja Karliczek darüber ausschweigt, wie es im Sommersemester weitergehen soll, ist pure Kurzsichtigkeit. Statt monatlichen Almosen, erwarte ich vom […]

Abgeordnete lassen Schüler kostenlos drucken und kopieren

Praktische Hilfe bei Technikproblemen im Homeschooling: Die Bundestagsabgeordneten Susanne Ferschl und Nicole Gohlke (beide Linke) stellen Schülern und Schülerinnen kostenlos Drucker und Scanner in ihren Wahlkreisbüros zur Verfügung. Die Initiative mehrerer Linke-Abgeordneter sei eine Reaktion auf den verlängerten Lockdown, teilte Ferschl am Mittwoch mit. Abendzeitung vom 20.01.2021 Zum Artikel Aufruf bei Facebook

Nach oben scrollen